Tag Archives: Ostseebad

Bars, Pubs und Kneipen in Kolberg

                Soprano Restaurant & Club - In der obersten Etage der Galerie Hosso, mit Terrasse und Blick über die Stadt, abends Clubbetrieb, angeschlossen ist Soprano Fast-Food und Café eine Etage tiefer. Internationale Küche – erschwinglich. … Weiterlesen

Veröffentlicht in Bars, Pubs, Kneipen, Gastronomie, Kolberg | Tagged , , , , , , , , , |

Pizzerien in Kolberg

              Starówka – gemütliches kleines Restaurant mit guten Suppen und wirklich gut gebackener Pizza, auch die Salate sind sehr gut Pizza und Pasta – mittlere Preisklasse – ul Dubois 24 a Pizzeria Da Grasso – angenehme, … Weiterlesen

Veröffentlicht in Gastronomie, Kolberg, Pizzerien | Tagged , , , , , , , , , , |

Restaurants in Kolberg

Restaurants Siedem Swiatów – „Sieben Welten“ – am Bahnübergang zum Kurviertel gelegenes freistehendes Gebäude, sehr frische und leichte Küche, nicht zu große Portionen, sehr guter Service, Getränke und Kaffee – zur Zeit eines der besten Restaurants der Stadt. Polnische und Internationale … Weiterlesen

Veröffentlicht in Gastronomie, Restaurants | Tagged , , , , , , , , , , , |

Cafés und Konditoreien in Kolberg

Konditoreien in Kolberg:                Cukiernia Sowa – Verkauf von den berühmten Torten der Konditorei „Sowa“ – sehr gehaltvolle Torten Wiener  Art, wie sie außerhalb Wiens kaum zu finden sind, hier sogar recht preisgünstig – … Weiterlesen

Veröffentlicht in Cafés, Gastronomie, Kolberg | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Kleine jüdische Geschichte des Ostseebades Kolberg

Die Geschichte Kolbergs als Seebad ist ohne das gesellschaftliche Engagement von jüdischen Kaufleuten als Stiftern und Mäzenen und ohne die grundlegende Aufbauarbeit jüdischer Ärzte und Bürger nicht zu denken. Nach zahlreichen Verfolgungsmaßnahmen erhielten jüdische Bürger erst 1812 eine Niederlassungserlaubnis. Innerhalb … Weiterlesen

Veröffentlicht in Geschichte, Kolberg | Tagged , , , , , , , , , , , |

Dąbki – Stadtführer

Dąbki (ehemals Neuwasser) – „Polens jüngster Kurort“ Dabki zählt heute 500 Einwohner, wurde 1256 erstmals erwähnt und lebte jahrhundertelange vom Fischfang. Eine 9km lange Nehrung  trennt Ostsee (durch breite Sandstrände) und Buckow-See (durch breite Schilfflächen). Schon 1945 zeichnete sich Dabki durch … Weiterlesen

Veröffentlicht in Dabki | Tagged , , , |

Rügenwalde / Rügenwaldermünde – Stadtführer

Darłowo (ehemals Rügenwalde) – „Königsstadt am Meer“ Die alte Königsstadt Darłowo – ehemaliges Rügenwalde – an der Wipper (polnisch Wieprza) gelegen, hat vor allem durch die beständige Werbung für die Rügenwalder Wurstwaren an Berühmtheit gewonnen.
Die Rügenwalder Teewurst ist allseits bekannt. Wohingegen aber … Weiterlesen

Veröffentlicht in Rügenwalde | Tagged , , , , , |

Dziwnów / Dievenow – Stadtführer

Dziwnów (ehemals Dievenow) – „Wie auf einer Insel zwischen Bodden und Ostsee“ Das alte Ostseebad Dievenow (Dziwnow) liegt direkt an der Mündung der Dievenow auf einer Landbrücke zwischen dem Camminer Bodden und der Ostsee. Die Dievenow ist neben der Swine … Weiterlesen

Veröffentlicht in Dziwnów | Tagged , , , , , |

Restaurant Pergola – ein Abendessen mit Meerblick

Nur wenige vom Kolberger Leuchtturm finden Sie das Restaurant Pergola direkt an der Strandpromenade. Das Holzhaus ist bereits von Weitem zu erkennen und im Inneren hell und gemütlich eingerichtet. In der oberen Etage hat man einen herrlichen Blick auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht in Restaurants | Tagged , , , , |

Mitreissende Rhythmen und bunte Kostüme – der Höhepunkt des Kolberger Interfolk-Treffens

Anfangs hielt es viele Zuschauer noch zögerlich an der Promenade, doch es dauerte nicht lange und sie strömten auf den ganzen Strand an der Seebrücke um sich dieses einmalige Erlebnis nicht entgehen zu lassen. Hier fand am gestrigen Abend (Samstag, … Weiterlesen

Veröffentlicht in Veranstaltungen | Tagged , , , , |