Regionalflughafen modernisiert

Sie sehen ein Aufnahme der Eingangshalle des Flughafens Stettin in Betrieb.

© airport szczecin- Flughafen Szczecin

Ende September wurde die Modernisierung des Flughafens der westpommerschen Woiwodschaftsstadt Szczecin (Stettin) abgeschlossen. Der regionale Airport in Goleniów (Gollnow) erhielt eine neue Rollbahn, die Stellflächen für Flugzeuge wurden erweitert, die Start- und Landebahn grundliegend saniert. Von Deutschland aus ist der pommersche Flughafen mit Umstieg in der polnischen Hauptstadt Warszawa (Warschau) zu erreichen. Die polnische Fluggesellschaft LOT hat zudem die Wiedereinführung eines dritten Flugpaares auf der Relation Stettin-Warszawa angekündigt. Ab März 2016 können Besucher so täglich auch um die Mittagszeit in die Ostseeregion gelangen. www.airport.com.pl

Dieser Artikel wurde in der Rubrik Anreise zur Küste veröäffentlicht. Permalink.

Comments are closed.